Suche

Warhaus @ Musik & Frieden, Berlin | 19.10.2016

24. Oktober 2016

Warhaus @ Musik und Frieden, Berlin | 19.10.2016Maarten Devoldere von Balthazar macht’s jetzt solo. Warhaus is alive! Die Zeit war jetzt reif dafür, schließliche ginge er auf die 30 zu und da täte Veränderung gut oder die Tatsache, es mal allein zu machen. Als er vor ein paar Tagen mit seiner Band im Musik & Frieden in Berlin spielte, bewies er einmal mehr, dass alles, was er anpackt zu Gold wird. Rein vom Gefühl her. Von der Auswirkung auf den Hörer. Es geht so herrlich tief. In gewisser Weise ist seine Musik unheimlich vielschichtig und geht weit über das Gitarre, Bass und Schlagzeug-Schema hinaus. Er ist ein Typ für Pauken und Trompeten, und dann ist da noch der Motor, der alles zur Perfektion treibt: seine tiefgestimmt weiche Stimme, die man aus Tausenden heraushört. Wenn er von seinem Solo-Projekt Warhaus redet, bindet er seine drei Live-Mitstreiter mit ein, er redet von WIR. Vielleicht aus Gewohnheit, vielleicht er sich selbst nicht so wichtig nimmt, obwohl es keiner verübeln würde, wenn er es täte. Belgien: das Land der Leckereien. Warhaus ist definitiv eine geschmackliches Highlight.

>> Zu allen Bildern von Warhaus @ Musik und Frieden in Berlin

Oder klickt auf den Play-Button, um die Dia-Show zu starten.

Links:
Homepage
Facebook
Instagram

Schreib einen Kommentar