Suche

The Temper Trap @ Astra, Berlin | 25.06.2012

30. Juni 2012

Der ursprünglich aus Indonesien stammende Sänger Dougy Mandagi ist das Aushängeschild von The Temper Trap. An seiner Stimme geht kein Weg dran vorbei, auf außergewöhnliche Weise zieht sie ihre Kreise, was die Band als Ganzes unverwechselbar macht – von hypnotischen Rhythmen, die ihren Sound dominieren mal ganz zu schweigen. Die Band hat vor einigen Jahren London als Lebenszentrum auserkoren, doch ihre eigentliche Heimat ist Australien, und genau dort werden sie auch am meisten abgefeiert. Ihr kürzlich erschienenes zweite, selbstbetitelte Album hat sich auf der anderen Seite der Erdkugel sogar bis auf Platz 1 vorgekämpft. In Deutschland erfreut man sich ebenfalls großer Beliebtheit, klar, dass man sein neues Output auch hierzulande den Fans vorstellen wollte. Und die Leute, die sich ins Astra aufgemacht hatten, wurden Zeuge einer homogenen, sympathischen Show. Ein bisschen wünschte man sich, dass mehr als eine handvoll Songs an die Qualität ihrer Übernummer „Sweet Disposition“ herankommen würden. Aber so ist das nun mal, wenn man gleich am Anfang seiner Karriere derart durchstartet: Die Nörgler ermüden nie 😉

>> Zu allen Bildern von The Temper Trap im Astra

The Temper Trap im Internet.
Homepage: www.thetempertrap.com
Facebook: www.facebook.com/tempertrap

Schreib einen Kommentar