Suche

"substage" Tag Archiv

Fotos von der Through the Noise Euro Tour 2009 @ Substage, Karlsruhe | 15.04.2009

18. April 2009
Fotos von der Through the Noise Euro Tour 2009 @ Substage, Karlsruhe | 15.04.2009

Am 15. April 2009 vereinigten sich unter dem Banner „Through the Noise“ bekannte Hardcore-Größen im Substage in Karlsruhe, um dem Publikum einzuheizen. Mit dabei waren COMEBACK KID, ARCHITECTS, BANE, MISERY SIGNALS, OUTREAK und als lokaler Support THE HAVERBROOK DISASTER. Gut ab ging es überall, aber bei Architects und vor allem bei Comeback Kid war... Weiterlesen »

Fotos von 36 Crazyfists, Poison the Well und Gwen Stacy @ Substage, Karlsruhe | 22.03.2009

26. März 2009
Fotos von 36 Crazyfists, Poison the Well und Gwen Stacy @ Substage, Karlsruhe | 22.03.2009

Fast ausverkaufte Location an einem Sonntagabend! Dieser Fakt muss für ein spitzen Line-up sprechen. 36 CRAZYFISTS, POISON THE WELL und GWEN STACY gestalten ein solches Monsterset auf jeden Fall. Neben dem deftigen Sound fiel vor allem eine angenehme Verbundenheit mit dem Publikum auf, die jede auftretende Band trotz Absperrung suchte. 36 Crazyfists weiteten es... Weiterlesen »

Fotos von Emil Bulls, Silent Decay und From Constant Visions @ Substage Karlsruhe | 01.05.2008

7. Mai 2008
Fotos von Emil Bulls, Silent Decay und From Constant Visions @ Substage Karlsruhe | 01.05.2008

Mit „The black path“ meldeten sich EMIL BULLS im April diesen Jahres stärker und auch härter als jemals zuvor zurück. Dass die Band in der Lage ist, die Energie des neuen Werkes auch auf die Konzertbühnen zu transportieren, beweist sie aktuell auf der gleichnamigen Tour zum Album. So hielt man am ersten Maitag 2008... Weiterlesen »

Fotos von Riverside und Last Supper @ Substage | 12.12.2007

19. Dezember 2007
Fotos von Riverside und Last Supper @ Substage | 12.12.2007

Am 12. Dezember 2007 begaben wir uns für euch auf den ultimativen Foto-Trip zu RIVERSIDE im Substage in Karlsruhe. Im Vergleich zu ihrem Auftritt im März 2007 in Rüsselsheim schienen die Polen vor allem an Lockerheit dazu gewonnen zu haben. So gab es hier und da immer mal wieder überraschend humoristische Einschübe gepaart mit... Weiterlesen »