Suche

"shoegaze" Tag Archiv

Review : IROHA – Shepherds & Angels

14. Januar 2013
Review : IROHA – Shepherds & Angels

Zum einen schillert sie ziemlich fröhlich vor sich hin, beinahe poppig-leicht singt "Shepherds & Angels" lebensbejahende, eingängige Melodien, zum anderen ist diese Perle auch schwer, mächtig schwer: Heruntergestimmte Gitarren, meist mindestens drei an der Zahl, schnabretzeln den Sound ehrfurchtsgebietend in Richtung "Heavy Pop"... Weiterlesen »

2012 in 10 Alben – Kristins Jahresrückblick

6. Januar 2013
2012 in 10 Alben – Kristins Jahresrückblick

Zweitausendzwölf ist vorbei. Und neben dem alltäglichen Wahnsinn hat es uns einige wunderschöne Veröffentlichungen geschenkt, die an dieser Stelle noch einmal gewürdigt werden müssen. Ebenso wie Katrin habe ich das Jahr Revue passieren lassen und bin nach etlichen Tagen doch zu einem Ergebnis gekommen, mit dem ich leben kann. In der Summe ist es... Weiterlesen »

The XX: Coexist

20. Oktober 2012
The XX: Coexist

Sie haben sich Zeit gelassen. Ziemlich genau 3 Jahre sind seit ihrem selbstbetitelten Debütalbum vergangen. Nun schieben The XX mit „Coexist“ den lang ersehnten Abkömmling nach. Es ist wahrlich keine einfache Aufgabe an eine derart preisgekrönte Veröffentlichung wie „The XX“ aus dem Jahr 2009 anzuknüpfen. Das Londoner Trio, bestehend aus Romy Madley Croft, Oliver... Weiterlesen »

Conduits : s/t

5. Oktober 2012
Conduits : s/t

Auf dem ersten Blick und nach dem ersten Hören ist diese Band aus Omaha durchaus etwas unscheinbar. Beschäftigt man sich mit dieser Mannschaft jedoch ein bisschen eingehender, so wird klar: CONDUITS sind mit ihrem Debütwerk, welches dieser Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht wird, unaufdringlich und doch durchdringend. Woran liegt das? In... Weiterlesen »

2:54 – 2:54

19. August 2012
2:54 – 2:54

Wenn zwei Schwestern ihre Band nach der Lieblingsstelle des Melvinssong „A History Of Bad Men“ benennen, fragt man sich natürlich wie die Musik von 2:54 wohl klingen mag. Ihre EP „Scarlet“ ließ bereits aufhorchen. Im Sommer schoben Colette und Hannah Thurlow ihr erstes selbstbetiteltes Studioalbum nach. Die Einflüsse und Wurzeln liegen ganz klar im... Weiterlesen »

BLUENECK: „Repetitions“

27. September 2011
BLUENECK: „Repetitions“

Noch nie waren Wiederholungen, „Repetitions“, so schön… Der Name ist übrigens Programm, denn der nach wie vor zerbrechlich-schöne, leicht shoegazene Post Rock (im weiteren, unverbrauchten Sinne!) lädt ein ums andere mal zum wiederholten Hören ein, ja, macht sogar rasch süchtig. Wer beim Wort „Repetitions“ an Monotonie aufgrund von ständig Wiederkehrendem denkt, liegt ziemlich falsch,... Weiterlesen »

Remember her name… Her Name Is Calla

9. Oktober 2010
Remember her name… Her Name Is Calla

Mal wieder eine Art Musik, die getrost in unsere schwammelige Kategorie „Auf zu neuen Ufern“ passt. Die britischen Schubladen-Verneiner Her Name Is Calla waren bereits in Vergangenheit bei uns kurz im Gespräch, mit „The Quiet Lamb“ veröffentlichen sie nun ihr zweites Album, vollgepackt mit Laut und Leise, Bescheidenheit und Bombast, Elegie und Explosion, nicht... Weiterlesen »

Her Name Is Calla @ Schokoladen Berlin | 27.08.2009

31. August 2009

Schubladendenken ist blöd und muss in jeder Musikpublikation mantraartig immer und immer verbal vernichtet werden, damit ja niemand vergisst, dass wahre Kunst immer eigen ist. Darum finden wir Genres auch immer schwierig, mindestens, wenn nicht ekelerregend und todbringend. Nur ist es schade, dass ausgerechnet das Genre der Shoegazer so gänzlich aus unserer Wahrnehmung verschwunden... Weiterlesen »

SÓLSTAFIR: „Köld“

22. April 2009
SÓLSTAFIR: „Köld“

Das Bild eines Mitteleuropäers von dem weit im aufgewühlten Nordatlantik liegenden Island ist von stürmischem Wetter, riesigen Gletschern und sprühenden Vulkanen geprägt. Dazu hoffnungslose Finsternis im Winter und helle Sommermonate ohne Nacht – kein anderes Land scheint so viele natürliche Extreme zu integrieren. Wenn man es so betrachtet, passen Sólstafir eigentlich weitaus besser zu... Weiterlesen »