Suche

"schweden" Tag Archiv

Anna Ternheim @ Heimathafen, Berlin | 05.04.2016

14. April 2016
Anna Ternheim @ Heimathafen, Berlin | 05.04.2016

Wer vor einigen Tagen Anna Ternheim im Heimathafen Berlin besucht hat, der wird wohl noch immer ziemlich beseelt sein. Ihre Show wies nämlich ausgesprochen fantastische Züge auf. Ach, um es gleich direkt auf den Punkt zu bringen: Anna Ternheim hat uns eines der bisher besten Konzerte des Jahres beschert. Ihre Show war an Perfektionismus,... Weiterlesen »

Francis – Marathon

17. Februar 2016
Francis – Marathon

Schon mal eine Platte gehört und sich direkt zuhause gefühlt? Francis aus Falun haben mit „Marathon“ ihr erstes Album über Schwedens Grenzen hinaus veröffentlicht. Und das verströmt vom ersten Titel an eine positiv luftige Atmosphäre. Die Mischung aus Indiepop, Folk und elektronischen Elementen taucht die Umgebung in ein weichgezeichnetes Licht, das keinen Raum für... Weiterlesen »

Ane Brun @ Kesselhaus, Berlin | 15.11.2015

21. November 2015
Ane Brun @ Kesselhaus, Berlin | 15.11.2015

Als Ane Brun im Kesselhaus in Berlin auf die Bühne schritt, waren vor einem mit wehenden Sträuchern versehenen Backdrop bereits unzählige Lichtröhren angeknipst, Lichter, die die Bühne, um das Doppelte größer wirken ließen. Eine Tatsache, die allen gut tat am Tag Zwei nach Paris. Diese zahlreichen neonfarben-schimmernden Lichtquellen gaben einem das Gefühl, hier müssen... Weiterlesen »

Jay-Jay Johanson – Opium (Review)

28. Juli 2015
Jay-Jay Johanson – Opium (Review)

Jay-Jay Johanson ist so Jemand, der dich mit seiner Musik schon ein ganzes Leben lang begleitet. Auch wenn du es bisher nicht wusstest. Schon seit knapp 20 Jahren ist er unterwegs, als Wanderer zwischen Realität und Traumwelt, die einzig durch seine Stimme verbunden zu sein scheint. Sein aktuelles Album „Opium“ birgt bleiernde Schwere allein... Weiterlesen »

Vanbot – Perfect Storm (Review)

10. Juni 2015
Vanbot – Perfect Storm (Review)

Ein leichtes Kribbeln am skandinavischen Synthiepop-Himmel. Vanbot präsentiert mit „Perfect Storm“ den Nachfolger ihres 2011er Debütalbums. Ursprünglich bereits vor zwei Jahren fertiggestellt, verwarf Ester Ideskog die Veröffentlichung kurzerhand wieder. Was genau es war, das diese Reaktion auslöste, kann nur mit Spekulationen beantwortet werden. Ideskog suchte sich für das Experimentieren an ihrem eigenen Sound Unterstützung... Weiterlesen »

Entdeckt: ELI NA – Nature is my mother now

1. Juni 2015
Entdeckt: ELI NA – Nature is my mother now

Elina Johansson aus Schweden ist ein wahrer Geheimtipp. Die BBC bezeichnete sie einst als schwedische Kate Bush, und das können wir unterstreichen. Sie besitzt ihr eigenes Plattenlabel und trotz ohne wirkliche PR-Bemühungen hat ihre Musik hunderttausende Klicks auf YouTube und Last FM verzeichnen können. Elina tauchte bereits namentlich in diversen Büchern wie z.B. in... Weiterlesen »

Karin Park – Apocalypse Pop (Review)

25. April 2015
Karin Park – Apocalypse Pop (Review)

Karin Park wurde in Schweden geboren, lebt mittlerweile in Norwegen. Sie modelt, schauspielert, komponierte den norwegischen 2013er Beitrag für den ESC und veröffentlicht seit nunmehr zwölf Jahren regelmäßig eigene Alben. Ihre Entwicklung von seichten unbeschwerten Klängen hin zu tiefgreifenderen Tönen lässt sich recht gut verfolgen, hört man sich durch ihre bisherige musikalische Laufbahn. Mit... Weiterlesen »

The Knife @ Arena, Berlin | 03.11.2014

8. November 2014
The Knife @ Arena, Berlin | 03.11.2014

Die Nachrichten überschlugen sich in Szenekreisen, als The Knife im Spätsommer verkündeten, dass die aktuelle Tour zum Album „Shaking the Habitual“ ihre letzte sein würde. Denn es war ihr Anti-Elektropop, der die vergangene 15 Jahre für irritierende und faszinierende Klangwelten maßgeblich definierte und mit „Pass This On“ einen wunderbaren Song zum Generationssoundtrack beisteuerte und... Weiterlesen »

Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Delta: Chapter Two & Alpha: Chapter Three (Review) EP

29. Oktober 2014
Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Delta: Chapter Two & Alpha: Chapter Three (Review) EP

Wir haben euch ja erst kürzlich auf die erste von insgesamt drei EPs hingewiesen. Nervous Nellie verwandeln sich in die Meister des schwedisch-musikalischen Häppchen-Buffets. Anstatt wie gewohnt ein komplettes Album zu veröffentlichen, entschied sich die Kombo für einen etwas extravaganteren Weg. Drei EPs in kurzer Reihenfolge, die Zusammenfassung als Longplayer dann im Dezember. Das... Weiterlesen »

Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Theta: Chapter One (Review) EP

25. September 2014
Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Theta: Chapter One (Review) EP

Schweden. Schon wieder. Immer gut für eine Überraschung, eine Neuentdeckung. Nachdem erst INVSN dieses Jahr mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum und der folgenden Mammut-Tour für allerhand Furore im Indie-und Postpunk-Sektor sorgten, schicken Nervous Nellie aus Stockholm ihren tanzbaren Indie Rock ins Rennen. Jedoch nicht auf konventionelle Art: das mittlerweile vierte Studioalbum „Where The Nightmare Gets... Weiterlesen »