Suche

"psychedelic" Tag Archiv

Warpaint – Warpaint (Review)

24. Januar 2014
Warpaint – Warpaint (Review)

Vier Frauen um die dreißig. Beheimatet in Silverlake, einem von Künstlern durchsetzten Vorort von Los Angeles. Sie treffen sich, sie komponieren, pressen einige ihrer Songs auf die EP „Exquisite Corpse“. 2010 folgt das Debütalbum „The Fool“ – und plötzlich sind Emily Kokal, Theresa Wayman, Jenny Lee Lindberg und Stella Mozgawa aka Warpaint in aller... Weiterlesen »

Jacco Gardner live @ Privatclub, Berlin | 26.11.2013

29. November 2013
Jacco Gardner live @ Privatclub, Berlin | 26.11.2013

Musiker wie Jacco Gardner nennt man wohl „Wunderkind“. Der junge Bursche aus unserem hübschen holländischen Nachbarland knallte einem Anfang des Jahres sein Debüt „Cabinet Of Curiosities“ an den Latz und als leidenschaftlicher Konsument psychedelischer Musik der Sechziger und Siebziger war man schon ein kleines bisschen aus dem Häuschen. Obwohl er das Werk beinahe im... Weiterlesen »

Midlake live @ Lido, Berlin | 30.10.2013

1. November 2013
Midlake live @ Lido, Berlin | 30.10.2013

Die Auferstehung von Midlake! Ihre Überlebenschance als Band schien gering als Mastermind und Frontmann Tim Smith seinen Ausstieg bekannt gab – man hatte sogar bereits zusammen an neuen Songs für ihr viertes Album gefeilt. An dieser Stelle stach die Leidenschaft hervor, welche die übrig gebliebenen Bandmitglieder in sich trugen. Eric Pulido, bisher nur als... Weiterlesen »

Review: Hookworms – Pearl Mystic

31. August 2013
Review: Hookworms – Pearl Mystic

Psychedelisch punkige Hakenwürmer? Unvorstellbar – und dennoch vereinen die Hookworms aus Leeds auf ihrem Debüt „Pearl Mystic“ all das auf einer Platte. Die Fünferkombo aus West Yorkshire hat auf ihrem ersten Werk alles richtig gemacht. Und das, obwohl wohl kaum etwas schwieriger erscheinen mag, als die Mixtur aus verzerrtem räudigem Punk´n Roll und sphärischen... Weiterlesen »

Review: French Films – White Orchid

28. Mai 2013
Review: French Films – White Orchid

Das Sommeralbum 2013 ist da! French Films „White Orchid“ schiebt auch die letzten grauen Wolken beiseite und sorgt für einen 40-minütigen wohligen Schauer. Durch ihr Debüt („Imaginary Future“) wurde der Geheimtipp aus Finnland im Jahr 2011 einem größeren Publikum bekannt: sie gewannen den European Border Breaker Award und tourten durch Europa und Japan. Das... Weiterlesen »

Review: Junip – s/t

21. April 2013
Review: Junip – s/t

Seine Bekanntheit hat er dem Fernsehen zu verdanken: einer Krimiserie und einem Werbespot… Dabei stammt sein „Durchbruch“-Song „Heartbeats“ gar nicht mal von José González selbst, sondern von der schwedischen Band THE KNIFE. Seit seinem 2007er Album, das auf diesen Hit folgte, hat man auch nicht mehr allzu viel vom Mann mit der sanften Stimme... Weiterlesen »

Review: Baby Guru – Pieces

1. April 2013
Review: Baby Guru – Pieces

Aus Griechenland kommt derzeit nicht nur der Spargel, sondern auch richtig gute Musik. Baby Guru haben mit „Pieces“ am 15. März ein beachtliches Psychedelic Pop-Album hingelegt, welches ein bisschen klingt als würden The Doors mit den frühen Pink Floyd, The Kinks und Jean Michel Jarre jammen. Große Namen, aber hier wird gar nicht sooo... Weiterlesen »

Conduits : s/t

5. Oktober 2012
Conduits : s/t

Auf dem ersten Blick und nach dem ersten Hören ist diese Band aus Omaha durchaus etwas unscheinbar. Beschäftigt man sich mit dieser Mannschaft jedoch ein bisschen eingehender, so wird klar: CONDUITS sind mit ihrem Debütwerk, welches dieser Tage in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht wird, unaufdringlich und doch durchdringend. Woran liegt das? In... Weiterlesen »

Fotos von The Asteroids Galaxy Tour @ Lido, Berlin | 17.04.2012

19. April 2012
Fotos von The Asteroids Galaxy Tour @ Lido, Berlin | 17.04.2012

Psychedelic Pop ist eine außergewöhnliche Beschreibung für den Sound einer Band, aber nichts mehr als das trifft auf „The Asteroids Galaxy Tour“ zu. Die quirlige Band aus Kopenhagen hat mit ihrem Debüt „Fruit“ bereits mächtig für Aufsehen gesorgt, ihr im Januar veröffentlichte Nachfolger „Out of Frequency“ katapultierte sie noch einen Schritt weiter nach vorn.... Weiterlesen »

Im Gespräch mit MARY EPWORTH und Will Twynham

31. März 2012
Im Gespräch mit MARY EPWORTH und Will Twynham

Vor einigen Wochen stolperte ich über die Musik von MARY EPWORTH und ihrer Jubilee Band. Ihr Debütalbum, eine coole Mischung aus Psych Folk und Singer-Songwriter-Melodien jenseits der ausgelatschten Pfade, wird demnächst erscheinen. Wir haben über diese Scheibe auch schon in höchsten Tönen gelobhuddelt. Sie und ihr Freund und Hand Of Glory-Partner Will Twynham gaben... Weiterlesen »