Suche

"progressive" Tag Archiv

Mew „+ -“ (Review)

17. Mai 2015
Mew „+ -“ (Review)

Neues aus Dänemark. Mew ließen sich ganze 5 Jahre Zeit, um nach ihrem 2010er Album „Eggs Are Funny“ mit den Arbeiten an dessen Nachfolger zu beginnen. Nun ist er da; und allein der Titel klingt mit „+-“ (plus/minus) ungewohnt minimalistisch. Das war es dann aber auch mit den Auffälligkeiten. Denn am Mew-eigenen Sound hat... Weiterlesen »

Archive – Restriction (Review)

16. Januar 2015
Archive – Restriction (Review)

London versorgt uns schon zu Beginn des neuen Jahres mit fantastischen Neuigkeiten. Archive schieben nur knapp acht Monate nach Erscheinen ihres Film-/Soundhybriden „Axiom“ ein neues Album nach. „Restriction“ vereint laut Aussage von Darius Keeler und Danny Griffith eher eine Sammlung von Songs, als dass es sich um ein reines Konzeptalbum handelt. Da Archive jedoch... Weiterlesen »

Esben And The Witch: Neuer Song „Blood Teachings“

24. Juni 2014
Esben And The Witch: Neuer Song „Blood Teachings“

Das Postrock-Trio aus Brighton liegt in den letzten Zügen. Esben And The Witch riefen Anfang des Jahres über Pledgemusic zum Spenden auf. Mit den Einnahmen sollte die kostbare Studiozeit mit Steve Albini (Big Black, Nirvana, PJ Harvey, Pixies, Cloud Nothings) bezahlt werden. Wenige Monate später ist es nun tatsächlich soweit. Der Nachfolger zum letztjährigen... Weiterlesen »

Review: Suuns – Images du Futur

21. März 2013
Review: Suuns – Images du Futur

„Images du Futur“ nennt sich das zweite Werk der Kanadier Suuns. Das Quartett aus Montreal scheint in unseren Breitengraden noch recht unbekannt zu sein. Dieser Status als Insidertipp könnte bald der Vergangenheit angehören. Wer etwas für Radiohead der Neuzeit, demnach auch Atoms For Peace oder Doldrums übrig hat, könnte Gefallen an „Images du Futur“... Weiterlesen »

Review: Orph – Poems For Kui

2. Dezember 2012
Review: Orph – Poems For Kui

Eine Reise durch das Land „O“. Eine Reise, deren Weg von unsichtbarer Hand vorgezeichnet ist. Wundersame Dinge tun sich hier. Nicht greifbar, aber spürbar. So kryptisch sind die Texte und der Nebel, der Orph umhüllt. Man weiß nur wenig über diese Formation aus Weimar. Ihr Debüt erschien im Mai diesen Jahres. Phillip Boa nahm sie... Weiterlesen »

Archive @ Huxleys, Berlin | 30.10.2012

4. November 2012
Archive @ Huxleys, Berlin | 30.10.2012

Archive gehören zu dem besten, was es im Bereich Progressive (Trip) Rock je gegeben hat. Auch wenn sie in ihrem Heimatland England vergleichsweise eine kleine Nummer sind, sorgen sie seit vielen Jahren in Ländern wie Frankreich und Deutschland für allerhand Aufsehen. Zurecht. Die Ankündigung eines neuen Albums setzt jedes Mal ein Vorknistern frei. Und... Weiterlesen »

…And You Will Know Us By The Trail Of Dead: Lost Songs

28. Oktober 2012
…And You Will Know Us By The Trail Of Dead: Lost Songs

…And You Will Know Us By The Trail Of Dead sind immer für eine Überraschung gut. Gerade vor einigen Tagen spielten sie auf deutschen Bühnen, um ihr neues Album „Lost Songs“ dem erwartungsfreudigen Publikum vorzustellen. Die anschließenden Reaktionen waren gemischt. Ein perfekter Zeitpunkt also, um sich ein eigenes Bild von „Lost Songs“ zu machen.... Weiterlesen »

Opeth und Pain of Salvation @ Huxleys Neue Welt, Berlin | 02.12.2011

7. Dezember 2011
Opeth und Pain of Salvation @ Huxleys Neue Welt, Berlin | 02.12.2011

‚Some of you will notice that tonight will be different from any other Opeth shows you have been to so far… Any snipers in the audience?‘ So jedenfalls erkundigt sich Mikael Åkerfeldt, schlagfertiger Frontsonnyboy der schwedischen Progressive Rock/Metal-Institution OPETH beim neuerlichen Konzert im Berliner Huxleys Neue Welt… Und gänzlich anders als gewohnt sollte es... Weiterlesen »

Fotos von Dark Suns und Safi @ UT Connewitz, Leipzig | 25.11.2011

28. November 2011
Fotos von Dark Suns und Safi @ UT Connewitz, Leipzig | 25.11.2011

Vor mehr als drei Jahren standen Dark Suns zuletzt auf einer Bühne in ihrer Heimatstadt Leipzig. Der Anlass damals war ein ähnlicher, und zwar die Release-Show zu ihrem Vorgängeralbum „Grave Human Genuine“. Und so baten die Herren erneut ins wunderschöne UT Connewitz, um ihr neuestes Werk „Orange“ vorzustellen: ein progressiv, psychedelisches Output par excellence,... Weiterlesen »

Fotos von Pure Reason Revolution @ Postbahnhof, Berlin | 18.02.2011

21. Februar 2011
Fotos von Pure Reason Revolution @ Postbahnhof, Berlin | 18.02.2011

Es ist noch gar nicht so lange her, dass man von diesem Geheimtipp aus England hörte: PURE REASON REVOLUTION. Ihr Debüt „The Dark Third“ aus dem Jahre 2006 rüttelte so einige Progressive Rock-Fans wach. Seit jeher mit einer Leidenschaft für elektronische Klänge ausgestattet, unterstrichen die vier Musiker auf dem Nachfolge-Album, dass Rockmusik für sie... Weiterlesen »