Suche

"postpunk" Tag Archiv

Sunflower Bean – Human Ceremony

28. März 2016
Sunflower Bean – Human Ceremony

Manche Alben hallen lange Zeit nach, während andere recht schnell wieder in der Versenkung verschwinden. Sunflower Bean blicken trotz kurzem Wirken bereits auf eine beachtliche Summe an Live-Aktivitäten und eine EP („Show Me Your Seven Secrets“) zurück. Es war daher nur eine Frage der Zeit bis das Trio aus dem New Yorker Umland sein... Weiterlesen »

Savages – Adore Life

10. Februar 2016
Savages – Adore Life

Als vor drei Jahren mit dem Debüt „Silence Yourself“ eine Welle der Zuneigung über den Londoner Vierer hinwegrollte, waren sie selbst wahrscheinlich am meisten davon überrascht. Ihr Geschick, rasende Postpunk-Orgien mit tiefgreifenden Zwischentönen zu paaren, war schlichtweg beeindruckend. Um Erfolg und alles damit Verbundene legten Savages jedoch keinen Wert. Es folgten eine ausgedehnte Tour... Weiterlesen »

Review: JAN – Abandon/Amalgamate

7. Juli 2013
Review: JAN – Abandon/Amalgamate

Neo-Grunge mit weiblichem Gesang und Shoegaze-Einschlag? Klingt nach JAN. Ihr Debütalbum „Abandon/Amalgamate“ erscheint dieser Tage endlich in Deutschland. Das Quartett wurde von Kim Talon (Eagle and Talon) verknüpft mit ihrem Umzug nach Brooklyn gegründet. Ursprünglich als Soloprojekt geplant, holte sie dann doch Lia Braswell, David Givhan und Melinda Holm dazu. Die Band war komplett... Weiterlesen »

The Thermals: Interview zum neuen Album „Desperate Ground“

15. Mai 2013
The Thermals: Interview zum neuen Album „Desperate Ground“

The Thermals existieren nunmehr seit gut zehn Jahren. Ihr sechstes Studioalbum „Desperate Ground“ orientiert sich am Sound ihrer Anfangsjahre. Das Trio aus Portland (Oregon) hatte diese Kehrtwende bereits angekündigt. Verband man mit den letzten Alben eher verspielten Indierock, wirft „Desperate Ground“ allein durch seinen Titel einen langen und düsteren Schatten voraus. Wir haben bei... Weiterlesen »

…And You Will Know Us By The Trail Of Dead: Lost Songs

28. Oktober 2012
…And You Will Know Us By The Trail Of Dead: Lost Songs

…And You Will Know Us By The Trail Of Dead sind immer für eine Überraschung gut. Gerade vor einigen Tagen spielten sie auf deutschen Bühnen, um ihr neues Album „Lost Songs“ dem erwartungsfreudigen Publikum vorzustellen. Die anschließenden Reaktionen waren gemischt. Ein perfekter Zeitpunkt also, um sich ein eigenes Bild von „Lost Songs“ zu machen.... Weiterlesen »

2:54 – 2:54

19. August 2012
2:54 – 2:54

Wenn zwei Schwestern ihre Band nach der Lieblingsstelle des Melvinssong „A History Of Bad Men“ benennen, fragt man sich natürlich wie die Musik von 2:54 wohl klingen mag. Ihre EP „Scarlet“ ließ bereits aufhorchen. Im Sommer schoben Colette und Hannah Thurlow ihr erstes selbstbetiteltes Studioalbum nach. Die Einflüsse und Wurzeln liegen ganz klar im... Weiterlesen »