Suche

"film" Tag Archiv

„Sunshine Superman – The Journey of DONOVAN“ (dvd)

18. September 2008
„Sunshine Superman – The Journey of DONOVAN“ (dvd)

Wer kennt die Szene nicht, in der Homer Simpson nach einem Joint in der Folge „Weekend at Burnsie’s“ durch die Luft fliegt und dann beim Rasieren zu den Tönen von „Wear Your Love Like Heaven“ Regenbogenfarben aus seinem Gesicht sprießen!? Oder als selbiger in „I Am Furious Yellow“ stets das sehr bezeichnende „Mellow Yellow“... Weiterlesen »

Crosby, Stills, Nash & Young: Déjà Vu / ein Film von Neil Young

11. Juli 2008
Crosby, Stills, Nash & Young: Déjà Vu / ein Film von Neil Young

Wow, so leer war es im Kino nicht, seit ich eines schönen Sommertages im Jahr 2004 in Michael Moores „Fahrenheit 9/11“ saß. Ein ähnlicher Film, nur rockender, sollte mich auch im Sommer 2008 in die Leipziger Passage Kinos führen. Ganze sieben Leute haben sich zur Premiere des neuen Dokumentarfilms von Bernhard Shakey, besser bekannt... Weiterlesen »

„A Skin Too Few – The Days of Nick Drake“

29. Juni 2008
„A Skin Too Few – The Days of Nick Drake“

Nicholas Rodney Drake wäre vor ein paar Tagen 60 Jahre alt geworden. Ein Alter, welches er bei weitem nicht erreichte. 1974 beendete der britische Singer-Songwriter sein Leben durch eine Überdosis Antidepressiva. Erst Jahre, ja eigentlich erst Jahrzehnte nach seinem Tod, gelangte er zu der Aufmerksamkeit, die ihm eigentlich zuteil werden sollte, die er verdient... Weiterlesen »

„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 3: „Ausflug“

29. April 2008
„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 3: „Ausflug“

Pelle und Jacob aus Minden/Westfalen: Zunächst 2 Krawalltouristen auf dem Weg nach Berlin, im Verlauf des Episodenfilmes „1.Mai – Helden bei der Arbeit“ zu 1,5 Halbstarken und 1,0 Vollidioten mutierend. Weiterlesen »

„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 2: „Yavuz“

27. April 2008
„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 2: „Yavuz“

„Für vier Stunden war Kreuzberg die einzige anarchistische Hochburg auf der ganzen scheiß Welt.“ Berlin, 1. Mai 1987: Der Supermarkt Bolle wird geplündert und anschließend angezündet: Die Filiale brennt bis auf die Grundmauern nieder. Weiterlesen »

„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 1: „Uwe“

26. April 2008
„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 1: „Uwe“

„Uwe, was bistn du für’n Mann?!“ Sekundenbruchteile zuvor stieg seine Ehefrau aus dem Wagen des Metzgersohns. Und das ausgerechnet am 1. Mai… Uwe muss weg, wie jedes Jahr ruft der Polizeieinsatz in Berlin-Kreuzberg zur Deeskalation. Weiterlesen »

Joe Strummer: The Future Is Unwritten

2. September 2007
Joe Strummer: The Future Is Unwritten

Damit es ein Dokumentarfilm bis in ausländische Kinos schafft, muss er mindestens außergewöhnlich sein: Außergewöhnlich provokativ wie Michael Moores „Bowling For Columbine“ zum Beispiel. Oder außergewöhnlich, hach, schön wie „Die Reise der Pinguine“. Auch Julien Temples Dokumentation über den verstorbenen The Clash-Frontman Joe Strummer hat es in die hiesigen Programmkinosäle geschafft. Und das liegt... Weiterlesen »