Suche

"experimental" Tag Archiv

Egopusher – dto. (Review)

23. Januar 2016
Egopusher – dto. (Review)

Geige und Schlagzeug. Das funktioniert? Allem Stirnrunzeln zum Trotz: ja – und das sogar ganz fantastisch! Alessandro Giannelli und Tobias Preisig stammen aus dem Züricher Umland, leben aktuell in Berlin und fassen auf ihrem selbstbetitelten Debüt den Kern ihres bisherigen Schaffens zusammen. Aktiv sind die beiden als Egopusher schon sehr viel länger, was allein... Weiterlesen »

Max Richter – From Sleep (Review)

8. September 2015
Max Richter – From Sleep (Review)

Es gibt da Jemanden, der es versteht klassischer Musik fernab aller Konventionen ein sanftes Beben einzuhauchen. Der Melancholie zu dem vertont, was sie eigentlich ausmacht: stille Schönheit. Der immer nach neuen Herausforderungen strebt und diese meist abseits ausgetretener Pfade findet. Sein Name ist Max Richter. Geboren in Hameln, aufgewachsen in England. Durch sein Studium... Weiterlesen »

Entdeckt: ELI NA – Nature is my mother now

1. Juni 2015
Entdeckt: ELI NA – Nature is my mother now

Elina Johansson aus Schweden ist ein wahrer Geheimtipp. Die BBC bezeichnete sie einst als schwedische Kate Bush, und das können wir unterstreichen. Sie besitzt ihr eigenes Plattenlabel und trotz ohne wirkliche PR-Bemühungen hat ihre Musik hunderttausende Klicks auf YouTube und Last FM verzeichnen können. Elina tauchte bereits namentlich in diversen Büchern wie z.B. in... Weiterlesen »

Mew „+ -“ (Review)

17. Mai 2015
Mew „+ -“ (Review)

Neues aus Dänemark. Mew ließen sich ganze 5 Jahre Zeit, um nach ihrem 2010er Album „Eggs Are Funny“ mit den Arbeiten an dessen Nachfolger zu beginnen. Nun ist er da; und allein der Titel klingt mit „+-“ (plus/minus) ungewohnt minimalistisch. Das war es dann aber auch mit den Auffälligkeiten. Denn am Mew-eigenen Sound hat... Weiterlesen »

Björk – Vulnicura (Review)

15. Februar 2015
Björk – Vulnicura (Review)

Das Jahr ist noch recht jung, da geschieht doch tatsächlich schon der nächste ergreifende Zauber. „Vulnicura“, Björks zehntes Studioalbum sollte ursprünglich im März erscheinen. Nachdem die Platte jedoch bereits Ende Januar im Internet kursierte, beschloss sie kurzerhand „Vulnicura“ via iTunes zu veröffentlichen. Anders als beispielsweise Madonna, meisterte Islands Beste diese-zugegeben ziemlich vertrackte Situation mit... Weiterlesen »

Tanya Tagaq – Animism (Review)

4. Februar 2015
Tanya Tagaq – Animism (Review)

Es gibt diese Momente, da legt man eine CD ein, hört sie von Anfang bis Ende durch und fragt sich anschließend. „Was war das denn, bitte?“. Tanya Tagaqs viertes Album „Animism“ löst neben vielschichtigen Emotionen vor allem eine bizarre Faszination aus. Simple Popmusik bietet bei weitem nicht genug Spielraum; die Kanadierin zieht es hin... Weiterlesen »

Wild Beasts – Present Tense (Review) – Rockzoom

25. Februar 2014
Wild Beasts – Present Tense (Review) – Rockzoom

Die Briten um Wild Beasts folgen ihrem eigenen Algorithmus. Mit jeder Veröffentlichung kommt ein weiteres Jahr hinzu, welches für das Fertigstellen eines neuen Albums benötigt wird. Umso gespannter wartete man auf „Present Tense“, den Nachfolger von „Smother“. Bereits 2002 begannen Hayden Thorpe und Ben Little – damals noch unter dem französischen Wortspiegel zu Wild... Weiterlesen »

Breton – War Room Stories (Review)

6. Februar 2014
Breton – War Room Stories (Review)

Kleine Meister des großen Mosaiks. Ein Künstlerkollektiv, das ursprünglich dem Film zugetan war, richtet seit einigen Jahren seinen Fokus auf die musikalische Umsetzung seiner kreativen Auswüchse. Bretons Debüt „Other People´s Problems“ erschien erst 2012. Erneute Ausflüge in Richtung Kurzfilm, Fotografie, Video – und Sounddesign folgten. Kooperationen mit The Temper Trap, Sinéad O’Connor und Tricky... Weiterlesen »

Breton: neues Video zum Song „Envy“

14. Dezember 2013
Breton: neues Video zum Song „Envy“

Es gibt Bands, die man schwer in wenige Worte packen kann. Breton gehören dazu. Nach einigen EP-Veröffentlichungen brachten sie erst letztes Jahr ihr Debüt („Others Peoples Problems“) heraus. Anfang Februar 2014 folgt ihm Album Nummer zwei: „War Room Stories“. Die erste Single „Got Well Soon“ sorgte bereits für dicke Vorfreude, „Envy“ – die nächste... Weiterlesen »

Múm und Sin Fang live @ Heimathafen, Berlin | 27.09.2013

1. Oktober 2013
Múm und Sin Fang live @ Heimathafen, Berlin | 27.09.2013

Ihr wisst ja mittlerweile: Wir lieben sie, diese unwiderstehlichen Formationen aus Island, die ihre vielschichtigen Klangteppiche einfach immer und immer wieder ausrollen. Und weil einem der Mainstream vorgaukelt, dass nach Björk und Sigur Rós ganz lange nichts kommt, lässt sich der nicht weniger talentierte Rest seit Jahren in beschaulicheren Konzertstätten nieder – MÚM zum... Weiterlesen »