Suche

"berlin" Tag Archiv

Fotos von The Wombats + The Good Natured @ Astra, Berlin | 18.04.2011

21. April 2011
Fotos von The Wombats + The Good Natured @ Astra, Berlin | 18.04.2011

Nicht gerade wenige Anhänger von The Wombats machten sich auf ins Berliner Astra, um mit den drei Musikern aus Liverpool auf Tuchfühlung zu gehen. Nee, der Laden war rappelvoll. Und der Laden ist ein großer. Eigentlich sollten die Engländer hier ja schon im Februar aufspielen. Durch den verzögerten Album-Release von „This Modern Glitch“ am... Weiterlesen »

Fotos von Samavayo @ White Trash, Berlin | 08.04.2011

14. April 2011
Fotos von Samavayo @ White Trash, Berlin | 08.04.2011

Der Frühling kommt, man hüpft fidel durch die Straßen, hat ein riesiges Grinsen auf den Backen in Erwartung eines knallbonbon-bunten Konzertes und dann steht man doch plötzlich in diesem schummrig dunklen Raum. Zigarettendunst sorgt zudem für reichlich Nebelatmosphäre. Aber nun ja: Samavayo sollten aufspielen, hurra, und das für schlappe sechs Euro an der Abendkasse... Weiterlesen »

Fotos von Pure Reason Revolution @ Postbahnhof, Berlin | 18.02.2011

21. Februar 2011
Fotos von Pure Reason Revolution @ Postbahnhof, Berlin | 18.02.2011

Es ist noch gar nicht so lange her, dass man von diesem Geheimtipp aus England hörte: PURE REASON REVOLUTION. Ihr Debüt „The Dark Third“ aus dem Jahre 2006 rüttelte so einige Progressive Rock-Fans wach. Seit jeher mit einer Leidenschaft für elektronische Klänge ausgestattet, unterstrichen die vier Musiker auf dem Nachfolge-Album, dass Rockmusik für sie... Weiterlesen »

SCHNEEWITTCHEN und SASCHA MERSCH @ theARTer Galerie Berlin | 27.11.09

28. November 2009

Von Perlen und Säuen Lichtenberg ist nicht eben als Berlins Kulturkiez bekannt. Der Stadtteil im Osten der Stadt glänzt eher durch den zweifelhaften Charme trabantenstädtischer Tristesse. Umso schöner für Lichtenberg, dass sich die dort ansässige theARTer Galerie immer mehr als Geheimtipp entpuppt und mittlerweile Publikum aus ganz Berlin und darüber hinaus anzieht. Einer der... Weiterlesen »

Her Name Is Calla @ Schokoladen Berlin | 27.08.2009

31. August 2009

Schubladendenken ist blöd und muss in jeder Musikpublikation mantraartig immer und immer verbal vernichtet werden, damit ja niemand vergisst, dass wahre Kunst immer eigen ist. Darum finden wir Genres auch immer schwierig, mindestens, wenn nicht ekelerregend und todbringend. Nur ist es schade, dass ausgerechnet das Genre der Shoegazer so gänzlich aus unserer Wahrnehmung verschwunden... Weiterlesen »

Sara Lov @ Café Zapata, Berlin | 27.04.2009

30. April 2009
Sara Lov @ Café Zapata, Berlin | 27.04.2009

What are you made of, Sara Lov? Durch die Türen des Café Zapata im Kunsthaus Tacheles dürften schon zahllose Musiker gegangen sein. Mittlerweile droht dem gesamten Kulturzentrum die Zwangsversteigerung. Abende wie das Konzert von Sara Lov und ihrem Support Act Petula, der durch charmante Ansagen und authentisch entspannte Singer-Songwriter-Klänge betörte, lassen das Unverständnis darüber... Weiterlesen »

Pure Reason Revolution @ Magnet Club, Berlin | 22.03.2009

29. März 2009
Pure Reason Revolution @ Magnet Club, Berlin | 22.03.2009

Pure Reason Revolution: Mhm, ja, natürlich. Rein revolutionär wollen sie doch irgendwie alle sein, sei es voller Vernunft und guter Gründe oder nicht. Schaffen tun das ganz offensichtlich die wenigsten Bands; die wenigsten schaffen es, ein eigenes Genre zu definieren oder sogar ein neues musikalisches Zeitalter einzuläuten. Ist dieser Bandname angesichts dessen nicht ein... Weiterlesen »

„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 3: „Ausflug“

29. April 2008
„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 3: „Ausflug“

Pelle und Jacob aus Minden/Westfalen: Zunächst 2 Krawalltouristen auf dem Weg nach Berlin, im Verlauf des Episodenfilmes „1.Mai – Helden bei der Arbeit“ zu 1,5 Halbstarken und 1,0 Vollidioten mutierend. Weiterlesen »

„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 2: „Yavuz“

27. April 2008
„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 2: „Yavuz“

„Für vier Stunden war Kreuzberg die einzige anarchistische Hochburg auf der ganzen scheiß Welt.“ Berlin, 1. Mai 1987: Der Supermarkt Bolle wird geplündert und anschließend angezündet: Die Filiale brennt bis auf die Grundmauern nieder. Weiterlesen »

„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 1: „Uwe“

26. April 2008
„1.Mai – Helden bei der Arbeit“ | Episode 1: „Uwe“

„Uwe, was bistn du für’n Mann?!“ Sekundenbruchteile zuvor stieg seine Ehefrau aus dem Wagen des Metzgersohns. Und das ausgerechnet am 1. Mai… Uwe muss weg, wie jedes Jahr ruft der Polizeieinsatz in Berlin-Kreuzberg zur Deeskalation. Weiterlesen »