Suche

"alternative rock" Tag Archiv

The Smashing Pumpkins – Monuments To An Elegy (Review)

24. Dezember 2014
The Smashing Pumpkins – Monuments To An Elegy (Review)

Selten habe ich mich so schwer damit getan eine Platte zu rezensieren. Wir reden hier schließlich von Jugendhelden, die mit Alben wie „Gish“, „Siamese Dream“ und „Mellon Collie And The Infinite Sadness“ ein komplettes Leben geprägt haben. Und das zahlreicher Anderer ebenso. Nun sind seit der Veröffentlichung jener Meisterwerke etliche Jahre vergangen, The Smashing... Weiterlesen »

Phillip Boa and the Voodooclub @ Essigfabrik, Köln | 15.11.2014

17. November 2014
Phillip Boa and the Voodooclub @ Essigfabrik, Köln | 15.11.2014

Dieser kleine feine Konzertbericht ist alles andere als objektiv. Das liegt größtenteils daran, dass die Verfasserin Phillip Boa heiß und innig verehrt. Soviel vorab. Eben benannter Herr Boa veröffentlichte erst vor wenigen Monaten das vielleicht beste Album seiner knapp dreißigjährigen Laufbahn. „Bleach House“ umfasst im Bonusformat 16 fantastisch abwechslungsreiche Titel, die verschiedene Fehltritte der... Weiterlesen »

Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Delta: Chapter Two & Alpha: Chapter Three (Review) EP

29. Oktober 2014
Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Delta: Chapter Two & Alpha: Chapter Three (Review) EP

Wir haben euch ja erst kürzlich auf die erste von insgesamt drei EPs hingewiesen. Nervous Nellie verwandeln sich in die Meister des schwedisch-musikalischen Häppchen-Buffets. Anstatt wie gewohnt ein komplettes Album zu veröffentlichen, entschied sich die Kombo für einen etwas extravaganteren Weg. Drei EPs in kurzer Reihenfolge, die Zusammenfassung als Longplayer dann im Dezember. Das... Weiterlesen »

The History Of Apple Pie – „Feel Something“ (Review)

19. Oktober 2014
The History Of Apple Pie – „Feel Something“ (Review)

Die Geschichte vom Apfelkuchen. Zugegeben, allein der Name macht neugierig und lässt geschmackliche Sehnsüchte aufflammen. Hinter diesem ziemlich appetitlichen Bandnamen verbirgt sich jedoch keine Candypop-Formation, sondern ein Londoner Fünferpack, der mit eingängigen Indiepop-Melodien und shoegazigem Einschlag aufwartet. The History Of Apple Pie veröffentlichten erst im letzten Jahr ihr Debütalbum „Out Of View“. Zeit zum... Weiterlesen »

Esben And The Witch – A New Nature (Review)

6. Oktober 2014
Esben And The Witch – A New Nature (Review)

Das Ende von Sirenengesängen aus der Albtraumwelt. Der Aufbruch in unerforschte Gegenden der musikalischen Landkarte. Knapp zwei Jahre nach „Wash The Sins Not Only The Face“ haben Esben And The Witch schlangenartig all das abgestreift, wofür sie seit ihrer Gründung standen: verhallter Gesang, düstere Wave-Elemente und spukige Atmosphäre. Hui Buh für Erwachsene mit Hang... Weiterlesen »

Weezer – Everything Will Be Alright In The End (Review)

26. September 2014
Weezer – Everything Will Be Alright In The End (Review)

Für allzu große Jubelstürme sorgten die letzten beiden Alben „Raditude“ und „Hurley“ von Weezer nicht gerade. Die berechtigte Frage ist daher: Wie soll es nun mit den einstigen College-Rock-Helden weitergehen? Im Idealfall hätte der beherzte Fan ja gerne die guten alten Zeiten zurück, einen Weezer-Sound, der irgendwo zwischen der herrlich naiven Sprödigkeit des blauen... Weiterlesen »

Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Theta: Chapter One (Review) EP

25. September 2014
Nervous Nellie – Where The Nightmare Gets In – Theta: Chapter One (Review) EP

Schweden. Schon wieder. Immer gut für eine Überraschung, eine Neuentdeckung. Nachdem erst INVSN dieses Jahr mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum und der folgenden Mammut-Tour für allerhand Furore im Indie-und Postpunk-Sektor sorgten, schicken Nervous Nellie aus Stockholm ihren tanzbaren Indie Rock ins Rennen. Jedoch nicht auf konventionelle Art: das mittlerweile vierte Studioalbum „Where The Nightmare Gets... Weiterlesen »

INVSN @ Studio 672, Köln | 10.09.2014

13. September 2014
INVSN @ Studio 672, Köln | 10.09.2014

Dennis Lyxzén, Musiker, Tänzer, Schriftsteller, Label- und Clubinhaber (Ny Våg). Als Kopf der Hardcore-Punk Band Refused schon zu so etwas wie einer Legende avanciert, sind Lyxzéns musikalische Interessen seit jeher gerne genre-übergreifend. Neben weiteren Projekten mit Hardcoreeinschlag und der nicht minder begeisternden The (International) Noise Conspiracy, wandte er sich parallel zur Auflösung von Refused... Weiterlesen »

The Courteeners – Concrete Love (Review)

10. September 2014
The Courteeners – Concrete Love (Review)

Wer mit Morrissey Englands größte Diva zum Förderer hat, der muss schon was auf dem Kasten haben. The Courteeners viertes Album „Concrete Love“ stieg in den UK-Charts auf Platz 3 ein. Es ist also mehr als an der Zeit, um sich einmal etwas näher mit dem aus Manchester stammenden Quartett zu beschäftigen. Für Überraschungen... Weiterlesen »

Foo Fighters: neues Album im November

12. August 2014
Foo Fighters: neues Album im November

Seit der letzten Veröffentlichung in Form von „Wasting Light“ vor drei Jahren ist es um die Foo Fighters ruhig geworden. Allerdings ist das alles andere als ein schlechtes Omen. Denn mit „Sonic Highways“ steht nun das neue Werk der Alternative-Rocker in den Startlöchern und wird weltweit am 10. November erscheinen. Da die Zahl Acht... Weiterlesen »