Suche

Sharon van Etten @ Grüner Salon, Berlin | 06.03.2012

9. März 2012

Der Grüne Salon ist ein Seitentrakt der großen Berliner Volksbühne. Meistens werden dort Kulturabende für Menschen veranstaltet, die sich für Literatur, Chansons, Jazz, Swing, Salsa oder Tango begeistern. Natürlich finden wir auch solche Themen reizvoll, am Ende landen wir doch meistens bei Musikern, die verruchte Klänge aus der Gitarre herauskitzeln – übertrieben ausgedrückt. Mit Sharon van Etten hatte sich an diesem frostigen Märztag eine vielversprechende Singer/Songwriterin aus Brooklyn, New York angekündigt – eine Tatsache, die unsere Alarmglocken läuten ließ. Vor dem Salon hatte sich bei unserer recht späten Ankunft unerwartet eine lange Schlange gebildet. Es wollten weitaus mehr Leute in den Salon als Platz zur Verfügung stand.

Als Sharon van Etten die Bühne betrag, entwich ihr ein respektvolles „Wow!“. Da hatte sie gerade von den eng aneinandergepressten Körpern Notiz genommen und in die zahlreichen erwartungsvollen Gesichter geblickt. Eigentlich geht sie in Deutschland doch eher als Geheimtipp durch, und überhaupt hatte sie gerade erst die Anstrengungen, ihr drittes Album „Tramp“ aufzunehmen, hinter sich gelassen – mit weniger Geld in den Taschen als wohl die meisten ihrer heute anwesenden Fans. Mit exzellenter Band im Rücken interpretierte sie ihre folklastigen Songs gar nicht mal auf spektakuläre, vielmehr auf eindringliche Weise. Die traurige Grundstimmung wurde zwischen den Songs immer wieder durch humorvolle Einsprengsel unterbrochen. Sharon van Etten ließ so das Gefühl, eine Stufe höher als ihr Publikum zu stehen so gar nicht erst aufkommen. Vielleicht fühlen wir uns deshalb noch immer gefangen und können gar nicht genug von dieser imposanten Musikerin bekommen…

Wir empfehlen folgende noch ausstehende Konzerttermine.
29.05.2012 @ Prinzenbar, Hamburg
30.05.2012 @ STUDIO 672, Köln

>> Zu allen Bildern von Sharon Van Etten im Grünen Salon

Sharon Van Etten im Internet:
Offizielle Homepage: www.sharonvanetten.com
Facebook: www.facebook.com/SharonVanEttenMusic

Audio.

Video.

Schreib einen Kommentar