Suche

ME veröffentlichen neues Video zu „Sleepwalker“

3. November 2013

Me the band Sleepwalker videoclipBerlin ist derzeit aus vielerlei Gründen ein Magnet für Musiker aus der ganzen Welt. Die Band ME aus Australien gehört wohl zu den spannendsten Bands, die sich derzeit in der Hauptstadt herumtreiben. Im Sommer statteten wir dem kreativen Quartett einen Besuch in den Tricone Studios ab, wo sie ihren neuen Song „Sleepwalker“ einhämmerten und gleichzeitig ein farbenfrohes psychedelisches Video einfingen.

Kürzlich wurde ein weiteres Video zu „Sleepwalker“ abgedreht. Uns interessierte unter anderem, warum sich die Band dazu entschied, einen zweiten Clip zu produzieren. Gitarrist Josh brachte Licht ins Dunkel.

Wir sehen das neue Video als das einzige Video zu „Sleepwalker“ an. Der andere Clip ist einfach nur eine Live-Version des Songs und sollte lediglich als Teaser zur Endversion des Songs dienen. Wenn man beide Aufnahmen miteinander vergleicht, wird man feststellen, dass sich die Audio-Qualität stark voneinander unterscheidet.

Das Videoformat kommt ungewohnt daher – oder sagen wir es mal so: im Zentrum spielt die Musik. Hier wechseln sich vier gleichgroße Schwarz-Weiß-Quadrate ab, die als Ganzes ein fünftes Quadrat ergeben. Die linken und rechten Bildbereiche bleiben gänzlich schwarz. Was gibt es denn über die Dreharbeiten ansich zu berichten?

Die Aufnahmen gingen recht schnell von der Hand, nach vier Stunden war bereits alles im Kasten. Wir benötigten nicht mehr als eine Kamera, einen weißen und schwarzen Hintergrund und ein paar Lautsprecher. Wir wechselten uns nacheinander ab, tanzten, sangen und machten uns übereinander lustig. Eine ziemlich reduzierte Arbeitsweise, aber genau das bereitete uns besonderen Spaß!

Wie viele Songs habt ihr denn bereits für das neue Album geschrieben und wann können eure Fans mit weiteren neuen Tracks – am besten Falle mit eurem zweiten Album rechnen?

Wir haben bisher vier Songs aufgenommen, allerdings sind bereits 15 Demos im Kasten. Es ist schwer zu sagen, wann das neue Album herauskommen wird, aber wir werden individuell bereits Songs veröffentlichen während wir noch am Album feilen. Wir werden die Fans schnellstmöglich mit neuen Tunes versorgen, so viel ist sicher!

Wie fällt euer Urteil aus nach einem halben Jahr in Berlin?

Ganz klar, es wächst uns immer mehr ans Herz! Vor ein paar Monaten spielten wir auf dem Hurricane und Southside Festival. In Berlin selbst treten wir momentan einmal pro Monat auf, seitdem wir die „Satisfactory Factory“ ins Leben gerufen haben. Zuletzt haben wir uns allerdings vermehrt dem Songwriting zugewandt, ebenfalls treffen wir uns sehr oft mit lokalen Band und Künstlern. Kürzlich unterschrieben wir bei der Booking Agentur Four Artists, ihr werdet uns also sehr bald wieder öfter On The Road erleben können.

ME im Internet
Homepage: metheband.com
Facebook: www.facebook.com/metheband

Schreib einen Kommentar