Suche

Kodaline @ Huxleys, Berlin | 17.02.2016

26. Februar 2016

Kodaline @ Huxleys, Berlin | 17.02.2016Kodaline sagten wir vor zwei Jahren eine große Karriere voraus, und tatsächlich haben sie einen gigantischen Schritt nach vorn gemacht seitdem ihr Debüt „In A Perfect World“ erschienen ist. Der Nachfolger „Coming Up For Air“ klang auch direkt breiter produziert, ihre neuen Songs drängten darauf, auf großen Bühnen gespielt zu werden. Im Grunde klingen sie heute wie Coldplay zu ihren Glanzzeiten. Auf der Insel und vor allem in ihrer Heimat Irland, weiß man das zu schätzen, in unseren Breitengraden hat sich das dann doch nicht so ganz rumgesprochen, zwar spielten sie vor ein paar Tagen in Berlin im Huxleys, dem größten Venue, in dem sie in der Hauptstadt je aufgetreten sind, dennoch konnten sie die hübsche Halle an der Hasenheide nicht ganz ausverkaufen. Aber who cares. Sie werden von mal zu mal besser und sicherer, auch wenn Sänger Steve – wahrscheinlich von Natur aus – eher zu der schüchterneren Sorte Frontmänner zählt und seine Ansagen einstudiert wirken. Neue Songs hatten sie keine im Gepäck, wahrscheinlich werden die nach der aktuellen Tour zusammengefädelt. Allerdings kamen die Fans in den Genuss einer ziemlich schmissigen Coverversion von „Billie Jean“. Wir haben Fotos vom Konzert mitgebracht. Viel Spaß damit!

>> Zu allen Bildern von Kodaline @ Huxleys Neue Welt in Berlin

Oder klickt auf den Play-Button, um die Dia-Show zu starten.

Links:
Homepage: www.kodaline.com
Facebook: www.facebook.com/Kodaline

Schreib einen Kommentar