Suche

Kärtsy (Waltari) braucht Eure Unterstützung!

11. Dezember 2013
Kärtsy Hatakka

Kärtsy Hatakka

Da ist er wieder: hauptberuflicher Kobold, Wirbelwind, Kopf der finnischen Querbeet-Band Waltari – der Mann mit den 1000 Ideen: Kärtsy Hatakka. Nachdem sein Solodebüt „Duty Freedom“ bereits 2010 Wege jenseits des ohnehin schon sehr experimentierfreudigen Sounds von Waltari suchte, ist nun die Zeit für eine Fortsetzung gekommen. Wie flexibel und innovativ Herr Hatakka sich durch sämtliche musikalischen Genres gräbt, mag dem einen oder anderen schon aufgefallen sein. Dass er dabei auch eine ungewöhnliche Umsetzung nicht scheut, beweist das frisch ins Leben gerufene Projekt „“AWAY““. Als Plattform dient PledgeMusic – ein Crowdfunding Portal auf dem Kärtsy für sich selbst und natürlich seine neue Platte wirbt. Das Prinzip ist wie immer denkbar einfach: einen Pfand hinterlegen und damit die Produktion von „“AWAY““ unterstützen. Als Dankeschön gibt´s natürlich auch etwas: so kann man zwischen diversen Goodies wählen. Vom signierten Album, über eine Stadtführung durch Helsinki, einem von Kärtsy besprochenen Anrufbeantworter – bis hin zum kompletten Hauskonzert ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Warum wir für Kärtsy ein gutes Wort einlegen? Weil er ein großartiger Mensch ist, der Musik lebt und liebt. Und weil die Welt mit ihm ein bisschen bunter ist. Hier geht´s zum Pfand hinterlegen: http://www.pledgemusic.com/projects/away

 

Kärtsy im Internet:
Homepage
Facebook
Twitter

Schreib einen Kommentar