Suche

Junip live @ Astra, Berlin | 05.05.13

7. Mai 2013

Junip live in Berlin @ Astra KonzerthausEs ist noch gar nicht so lang her, dass wir euch das neue Album von Junip ausdrücklich ans Herz legten. Nicht nur aus diesem Grund waren wir gespannt wie sich die Band aus Schweden im Astra in Berlin schlagen würde.

Wenn man ehrlich ist, erstarrt man ehrfürchtig, wenn José González zum Gesang ansetzt und tut damit seiner Band Unrecht, denn es geht gar nicht allein um ihn, sondern ebenfalls um seine musikalischen Mitstreiter Elias Araya und Tobias Winterkorn. Die Band lag jahrelang flach, bereits – man mag es kaum glauben – 1998 hatte man sich als Dreiergespann zusammengefunden. Bis auf den Release einer einzigen EP hielt man sich für eine ausgesprochen lange Zeit bedeckt. Nach allerhand unwahrscheinlich erfolgreichen Soloausflügen von Mister González stand 2010 endlich ihr Debüt „Fields“ in den Läden, welches nun durch ihr selbstbetiteltes Neuwerk in die zweite Reihe rutscht und sämtliche Erwartungen übertrifft.

„Wir sind Junip“ hallte es aus dem Halbdunkeln. Frontal-Licht wollte am heutigen Abend beim besten Willen niemand anknipsen, dafür waren die Schatten an der Decke besonders gigantisch dank eines warmtönigen flachen Rücklichtes, das ebenfalls das großflächige Rehkitz-Bühnenbanner geheimnisvoll einkesselte und die Form des aufgeklappten Gitarrenkoffers schwungvoll nachzeichnete. Eine Sache fiel ganz besonders stark ins Gewicht: Im Gegensatz zu bereits vielen erlebten reinen Akustikgigs anderer Künstler rettete einen zwischendurch ein dynamisches Schlagzeug und mal hypnotische, mal sirenenartige Keyboardklänge vorm Wegknicken! Man konnte also ganz entspannt seine Augen schließen, genüsslich mitwippen und sich sicher sein, dass man stets rechtzeitig und vor allem auf markante Weise aus den Träumen gerissen wird. Das Bandkonzept Junip ging eindeutig auf und wenn man so etwas wie einen Lieblingssong benennen kann, dann soll an dieser Stelle „Line Of Fire“ genannt werden.

>> Zu allen Bildern von Junip @ Astra in Berlin

Junip im Internet
Homepage: www.junip.net
Facebook: www.facebook.com/junipmusic
Twitter: www.twitter.com/junip_music

Schreib einen Kommentar