Suche

Fotos von Pure Reason Revolution @ Postbahnhof, Berlin | 18.02.2011

21. Februar 2011

Pure Reason Revolution - 18.02.2011 #12 Es ist noch gar nicht so lange her, dass man von diesem Geheimtipp aus England hörte: PURE REASON REVOLUTION. Ihr Debüt „The Dark Third“ aus dem Jahre 2006 rüttelte so einige Progressive Rock-Fans wach. Seit jeher mit einer Leidenschaft für elektronische Klänge ausgestattet, unterstrichen die vier Musiker auf dem Nachfolge-Album, dass Rockmusik für sie mehr bedeutet als einfach nur in die Saiten zu greifen. Das Ende 2010 veröffentliche Drittwerk „Hammer and Anvil“ lässt noch mehr Raum für Depeche Mode-eske Sounds und allgemeine Experimentierfreuden.

Klar, dass so ein frisch veröffentlichtes Album auch eine Tour nach sich ziehen MUSS. Wir schauten in Berliner Postbahnhof vorbei, in dem sich etwa 200 Fans tummelten. Scheinbar sind Pure Reason Revolution immer noch nicht dem Geheimtipp-Status entwachsen. Aber das macht ja alles nichts. Die Leute freuten sich jedenfalls über genug Platz zum Kopfnicken und Tanzen, vielleicht ein Grund, weshalb sich die Band DIREKT nach der vibrierenden Show unters Publikum mischte: zum Händeschütteln und Small-Talken. „Thanks man, that was brilliant!“ Was sollen wir dem noch hinzufügen?

Wir wünschen viel Freude beim Galerie-Durchstöbern!

>> Zu allen Bildern von Pure Reason Revolution

PRR auf MySpace (mit zwei Songs vom neuesten Album):
myspace.com/purereasonrevolution

Schreib einen Kommentar