Suche

Thoughts

Ein rockiges neues Jahr

2. Januar 2008

Liebe Besucher und Freunde von RockZOOM,so ein Jahreswechsel bringt es immer mit sich, dass man nach Worten sucht, um die zurückliegenden Monate zu reflektieren und das neue Jahr mit Wünschen und Plänen auszustatten. Doch letztlich muss sich jeder seine eigene Meinung zu zurückliegenden Ereignissen bilden, haften bleiben am Ende meistens nur losgelöster Jubel aber... Weiterlesen »

Gedanken zu PRIMORDIALs „To the Nameless Dead“

26. November 2007
Gedanken zu PRIMORDIALs „To the Nameless Dead“

…Dafür gibt es nicht mal ein passendes deutsches Wort… vielleicht nicht ohne Grund, als Deutsche/r hat man’s bekanntlich nicht leicht mit der Vaterlandsliebe. Doch eben diese „nationale Identität“, wenn man dies als Übersetzung akzeptiert, beschäftigt dieser Tage (einmal mehr, doch diesmal expliziter) die Iren von Primordial, die im trostlosen November mit „To the Nameless... Weiterlesen »

„Stand up and shout!“

11. Oktober 2007

So warf es einst ein Stimmbandakrobat namens Ronnie James Dio in die Welt hinaus und stiftete somit einmal mehr zur primordialsten und intensivsten Form der menschlichen Ausdrucksweise an. Um einer Meinung gehö(h)rig Nachdruck zu verleihen, ist dieses „Kommunikationsmittel“ nach wie vor der Superlativ schlechthin. Auch die kathartische Wirkung des Schreis ist unbestritten: Wut, Freude,... Weiterlesen »

Room with a view…

6. Oktober 2007

Das Fensterbrett hat genau die richtige Höhe, um bequem die Ellbogen aufzustützen, holt man sich einen Stuhl heran, um darauf zu sitzen; hat genau die richtige Tiefe, eine Tasse Tee daraufzustellen, kocht man sich eine um jeden Morgen und Abend dem geschäftigen Treiben dieser irischen Tankstelle, keine 10 Meter weg von diesem Fensterbrett, Diesel... Weiterlesen »

Joe Strummer: The Future Is Unwritten

2. September 2007
Joe Strummer: The Future Is Unwritten

Damit es ein Dokumentarfilm bis in ausländische Kinos schafft, muss er mindestens außergewöhnlich sein: Außergewöhnlich provokativ wie Michael Moores „Bowling For Columbine“ zum Beispiel. Oder außergewöhnlich, hach, schön wie „Die Reise der Pinguine“. Auch Julien Temples Dokumentation über den verstorbenen The Clash-Frontman Joe Strummer hat es in die hiesigen Programmkinosäle geschafft. Und das liegt... Weiterlesen »

Der USB-Kuli oder wie ein Speichermedium unser Leben verändern könnte…

7. August 2007

Neulich sitz ich so auf dem Bello und blättere durch diverse Kataloge, da fällt mein pressendes Auge auf folgendes Angebot: „USB-Kugelschreiber – Edelste Ausführung mit hochwertiger, schwarzer Titanmine und integriertem USB-Speicher. So haben Sie alle wichtigen Daten immer griffbereit. Jetzt auch in 1 GB-Ausführung erhältlich“! Im ersten Moment find ich das natürlich toll, klar,... Weiterlesen »

Das Internet wird abgeschaltet

4. August 2007

Von seiner Musik mag man halten was man will… und vielleicht rührte meine anfänglich entgeisterte Reaktion auf seine Forderung für fünf Jahre das Internet komplett „abzuschalten“ auch daher, weil ich nicht gerade der größte Fan seiner Musik bin… denn genau betrachtet, ist es gar nicht mal so dumm, was er da möchte… Er sprach... Weiterlesen »

Musik im TV – gleiches Recht für alle?

1. August 2007

Alarm in deutschen Wohnstuben: Die allseits beliebte Fernsehsendung „Lustige Musikanten“ wurde vom ZDF einfach abgesetzt. Ein Skandal! Jetzt gibt es vermutlich nur noch zehn Sendungen mit Volksmusik pro Woche, und Marianne und Michael droht die Arbeitslosigkeit. Der Gebührenzahler ist empört, allen voran Volkssänger Heino. Er geht sogar soweit, dass er in einer großen deutschen... Weiterlesen »

Vom Sinn oder Unsinn der Bonus-DVD

20. Juli 2007

In Zeiten von Mp3, Tauschbörsen im Internet und allgemeiner Konsumflaute aufgrund von gestiegenen Lebenshaltungskosten ist es für Künstler immer schwieriger geworden, Tonträger zu verkaufen. Während man in Japan als Kaufanreiz immer einen unveröffentlichten Bonustrack auf eine CD packen muss, um überhaupt eine Chance auf Umsatz zu haben, geht die Musikindustrie hierzulande seit geraumer Zeit... Weiterlesen »

Lindemann-Ausstieg nur ein Fake? (Update)

17. Juli 2007

Inzwischen mehren sich die Anzeichen, dass es sich bei dieser über Blabbermouth verbreiteten, angeblichen Pressemitteilung um ein mehr oder weniger gut gemachtes Fake handeln soll. Noch gibt es kein offizielles Dementi von Seiten der Band oder des Managements, dennoch scheint es sich hier doch eher um eine Ente denn um eine wahrheitsgetreue Meldung gehandelt... Weiterlesen »