Suche

Thoughts

Zwei Jahre Chaostheorie und -praxis

9. Juli 2009
Zwei Jahre Chaostheorie und -praxis

Es kommt nicht selten vor, dass man selbst von einer sehr geschätzten Person mal den Geburtstag verschusselt und zu spät, wenn überhaupt noch, gratuliert. Wenn man aber den eigenen Ehrentag „vergisst“, rührt das entweder von schier endloser Demut, unbewusster Selbstironie oder einfach daher, weil man zu viel mit anderen Dingen beschäftigt ist… Weiterlesen »

Petition gegen die GEMA unterzeichnen!

18. Juni 2009

Heute mal ein doch sehr ungewöhnlicher RockZOOM-Beitrag, eigentlich gar kein Artikel, vielmehr ein Aufruf zur Unterschreibung der Petition, die den unverschämten Machenschaften der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) den Riegel vorschieben soll Weiterlesen »

MY DYING BRIDE: Aaron Stainthorpe im Interview

12. Juni 2009
MY DYING BRIDE: Aaron Stainthorpe im Interview

My Dying Bride, die Doom-Metal-Urgesteine aus dem britischen Yorkshire, haben’s schon wieder getan: Kürzlich erschien ihr neues Album „For Lies I Sire“ beim Plattenlabel Peaceville und löst damit den 2006 erschienen Langspieler „A Line Of Deathless Kings“ ab. Was die Besetzung der Band angeht, ist einiges neu auf dem neuen Album. Und doch schaffen... Weiterlesen »

THE PRETTY FACES: Another Sound

12. Juni 2009
THE PRETTY FACES: Another Sound

Pretty Faces, hübsche Gesichter, sind ja so eine Sache: Hand aufs Herz, wir alle mögen schöne Menschen. Darum lächeln die uns (die breite Masse mit der breiten Nase, der einen Augenbraue, den „Bingo Wings“ und dem hängenden Doppelkinn – normale Menschen halt) inflationär von jedem Magazincover an. Mit ihren weißen Zähnen, der clearasilen Haut,... Weiterlesen »

NEIL YOUNG: „Fork in the Road“

3. April 2009
NEIL YOUNG: „Fork in the Road“

Fans wissen es schon lange und auf dem letzten Album „Chrome Dreams II“, Baujahr 2007, wurde es mit einem vielsagenden Artwork und dem Song „Boxcar“ nochmals richtig deutlich: Neil Young ist Autofreak; insbesondere Oldtimer haben es ihm angetan. Das mag im Angesicht seiner Ökoeinstellung – Stichwort „Be the Rain“ vom Konzeptalbum „Greendale“ („We got... Weiterlesen »

FEJD – Ein Tanz in den Frühling

23. März 2009
FEJD – Ein Tanz in den Frühling

Es wird Zeit; ich habe diesen Winter satt. Die ersten Schneetage waren schön: Seelenweiß im Nachweihnachtstief. Der erste Regen erträglich: Fortwaschung des zutage gekommenen Silvestermülls. Aber nun reicht’s: Dieser nichtssagende immergraue Himmel, diese dummen 3°C, bei denen man nicht weiß, was man anziehen soll, diese eingepennten Gesichter in der Straßenbahn… Ich kann’s nicht mehr... Weiterlesen »

Denovali Records verschenkt Musik…

13. Februar 2009
Denovali Records verschenkt Musik…

…und zwar komplette Alben, Neuerscheinungen. Ab heute steht bei Denovali zum Beispiel das neue Album „MISANTHROPE(S)“ der Sludge-Krachmacher CELESTE sowie das Debütalbum von KODIAK – klirrekaltes Instrumentalkino! – im Regal, physisch wie auch digital: Alle Stücke kann man sich in voller Länge auf der Homepage anhören oder direkt downloaden; wer will, der kann per... Weiterlesen »

NEIL YOUNG: „Fork in the Road“ (Videoclip)

19. Januar 2009

„Fork in the road“, die Gabel auf dem Weg. Sie hat drei Zacken und zwischen zweien musst du durch. Neil Young macht einem diese Entscheidung nicht leicht. Vor ein paar Monaten hieß es noch eindeutig „No Hidden Path“, eine 14-minütige erleuchtende Wegbeschreibung vom letzten Album „Chrome Dreams II“; nun stehe ich aber noch etwas... Weiterlesen »

SPURENSUCHE [BEGEGNUNG]

12. Januar 2009
SPURENSUCHE [BEGEGNUNG]

„Treffen sich ’ne Nonne, ein Rabbi und ein Islamwissenschaftler….“ Klingt wie der Anfang eines schlechten Non-PC-Witzes, ist aber bierernst gemeint. Toternst. Knochenernst. Bei „Spurensuche “ (sic) handelt es sich um den zweiten Versuch, durch Popmusik Brücken zu schlagen zwischen Kulturen, so will es die Pressemitteilung. Die erste Spurensuche erschien 2007 und ist an mir... Weiterlesen »

Kleiner persönlicher Rückblick…

25. Dezember 2008
Kleiner persönlicher Rückblick…

Zugegeben, das meiste ist ja doch wieder aus dem Metal-Bereich, doch da gab es in diesem Jahr – wie auch im vergangenen – einfach so viele Highlights, die man an dieser Stelle glatt noch einmal erwähnen muss. In Wirklichkeit wurde sogar so viel veröffentlicht, dass meine beiden Ohren auch gar nicht mehr hinterherkamen. So... Weiterlesen »