Suche

Sounds

PJ Harvey @ Palladium, Köln | 15.10.2016

19. Oktober 2016
PJ Harvey @ Palladium, Köln | 15.10.2016

Mit jedem neuen Album hebt sich PJ Harvey auf eine neue Stufe, erfindet sich neu. Sich zu wiederholen, käme für sie nicht in Frage. Wo auf ihrem mit dem Mercury Prize prämierten Werk „Let England Shake“ (2011) noch die Autoharp das augenscheinliche Instrument war, zieht auf „The Hope Six Demolotion Project“ nun triumphal das... Weiterlesen »

Haley Bonar @ Privatclub, Berlin | 14.10.2016

17. Oktober 2016
Haley Bonar @ Privatclub, Berlin | 14.10.2016

Wenn es einen Herbst-Hit gibt, dann wohl „Kismet Kill“ von Haley Bonar. Ach, und wenn wir schon einmal dabei sind, dann ernennen wir auch gleich noch ihr neues Album „Impossible Dream“ zum ultimativen Herbst-Album. Die zehn Songs bleiben an einem kleben wie Honig. Hier eine Prise Rock mit Hall, da ein Häppchen Pop, Minikleckser... Weiterlesen »

Sauropod – Roaring At The Storm

6. Oktober 2016
Sauropod – Roaring At The Storm

Grunge, Sleaze, Garagerock, Punk – das alles zusammen und dann noch aus Norwegen. Das klingt erstmal ziemlich bizarr, denn Stilmix im Überfluss zu etwas zu komprimieren, das sich auch noch gut anhört, das kann nicht jeder. Und dann kommt da ein Trio daher, packt 11 Titel in knapp 28 Minuten und entfesselt einen so... Weiterlesen »

La Femme – Mystére

27. September 2016
La Femme – Mystére

Einmal alles, bitte! La Femme formierten sich 2010 in Biarritz als ein Projekt, das die Vorlieben beider Gründungsmitglieder, Sacha Got und Marlon Magnée, wiederspiegeln sollte. Das Debüt „Psycho Tropical Berlin“ ließ nicht lange auf sich warten, der nationale Erfolg ebenso wenig. Es folgte ein Umsiedeln nach Paris und eine jahrelange Stille. Zeit für eine... Weiterlesen »

Dolores Haze – The Haze Is Forever

11. September 2016
Dolores Haze – The Haze Is Forever

Vladimir Nabokovs Roman „Lolita“ und der damit ausgelöste Skandal ebbt auch Jahrzehnte nach seinem Erscheinen nicht ab. Und irgendwie scheint es fast bizarr, dass sich bisher Niemand den Namen der Hauptprotagonistin zu eigen gemacht hat. Zumindest bis vor wenigen Jahren. Dolores Haze und der Klang der Schwedinnen treiben im selben Strom. Feminin und rotzig.... Weiterlesen »

Lisa Hannigan – At Swim

31. August 2016
Lisa Hannigan – At Swim

Lisa Hannigan galt lange Zeit als bessere Hälfte von Damien Rice, dem sie mit ihrer Stimme Profil verlieh. Es folgten zwei Soloalben; die letzten 4 Jahre wurde es still um sie. Bis Aaron Dessner (The National) bei Hannigan anklopfte und seine Dienste als Produzent anbot. Zuletzt ließ er Sharon van Etten glühen, nun wollte... Weiterlesen »

The Album Leaf – Between Waves

28. August 2016
The Album Leaf – Between Waves

Jimmy LaValles musikalische Interessen strecken sich seit jeher in alle erdenklichen Richtungen aus. Electro, Grindcore, Postrock – alles übte seinen ganz eigenen Reiz auf ihn aus. Zuletzt wandte er sich eher unaufgeregten, aber nicht minder eindrucksvollen Projekten zu. Die Zusammenarbeit mit Mark Kozelek (Red House Painters, Sun Kil Moon) darf man gerne dazuzählen. „Perils... Weiterlesen »

Warhaus – Sänger von Balthazar auf Solopfaden

19. August 2016
Warhaus – Sänger von Balthazar auf Solopfaden

Neues aus Belgien: Am 02.09.2016 erscheint das Debütalbum von Warhaus mit dem herrlichen Titel „We Fucked A Flame Into Being“. Warhaus ist das Soloprojekt von Maarten Devoldere, einem der Sänger und Songschreiber von Balthazar, und auch wenn man das hier und dort heraushören kann, zeichnet sich Warhaus doch durch einen sehr eigenständigen Sound aus,... Weiterlesen »

Yung – A Youthful Dream

12. Juli 2016
Yung – A Youthful Dream

Postpunk für den Sommer. Yung, das ist vornehmlich Mikkel Holm Silkjær aus Aarhus. Mit 21 Jahren hat er bereits in einer Hardcoreband gespielt, diverse Tapes, EPs und ein Album („Falter“) veröffentlicht, das jedoch nur in Dänemark erschien. Ein bisschen am Bekanntheitsgrad schrauben – diesen Wunsch erfüllt ihm nun das Label Fat Possum. „A Youthful... Weiterlesen »

Minor Victories – Minor Victories

10. Juli 2016
Minor Victories – Minor Victories

Das Wort Supergroup ist ja nun leider nicht immer mit Qualität verknüpft. Liest man die Namen der an Minor Victories Beteiligten, darf man jedoch beruhigt zurücksinken. Justin Lockey (Editors) plante eine noiselastige EP zu veröffentlichen und suchte hierfür Mitwirkende. Relativ schnell kamen Rachel Goswell (Slowdive), Stuart Braithwaite (Mogwai) und sein Bruder James dazu. Die... Weiterlesen »