Konzert-Tipps

Konzertempfehlungen August

Suche

Bowerbirds @ Lido, Berlin | 26.04.2012

30. April 2012

Wir wissen nicht mehr, wo wir die BOWERBIRDS entdeckten. Wir wissen aber, dass es etwa Zweitausendacht gewesen sein muss als wir zum ersten Mal auf ihren Song “In Our Talons” stießen. An den eindringlichen Gesang, die schwungvollen Akkordeon-Melodien und diesen herrlich treibenden Rhythmus erinnern wir uns heute noch gerne, wenngleich ihr Debüt als Ganzes nicht mehr als “hübsche Lagerfeiermusik” war. Vielleicht haben wir deshalb auch den Release ihres zweiten Albums verpasst. Die Bowerbirds veröffentlichten im März sogar bereits ihr drittes Werk.

Wir haben ihnen im Berliner Lido sozusagen “blauäugig” einen Besuch abgestattet, wir wussten nicht viel über die Band aus North Carolina, unsere Erwartung bestand lediglich darin, mit “In Our Talons” verwöhnt zu werden. Dass wir unendlich begeistert wieder nach Hause gehen würden, das stand eigentlich nicht auf dem Plan – doch genau dieser Fall trat ein.

Die Bowerbirds, die live durch drei weitere Musiker ergänzt werden – kreativer Kern sind die auch privat verbundenen Beth Tacular und Phil Moore – präsentierten sich ausgesprochen freundlich und entspannt, so auch ihre Fans, die mucksmäuschenstill dem Treiben auf der Bühne folgten und genussvoll im Takt wippten. Ganz schnell stellte sich heraus, dass die Band in Sachen Songwriting einen großen Schritt nach vorne gemacht hat. Zeitlos waren ihre Songs ja schon immer, sie klangen hier im Lido und vier Jahre später aber intelligenter und erfinderischer als früher und berührten dadurch dreifach. Cello, Violine, Akkordeon, Keyboard, Melodica, Gitarren und Schlagzeug verschmolzen auf magische Weise schufen und einen unverwechselbaren, leidenschaftlich dargebotenen Folk-Sound. Und über die Geschichte ihres letzten Berlin-Konzertes amüsieren wir uns noch immer. Sie mussten laut Sänger Phil ihr Set doppelt spielen, weil sie aus Versehen eine Stunde früher als geplant loslegten – natürlich eine spannende Sache für die fünf Besucher, die von Beginn an dabei waren.

Hört unbedingt mal in ihr neues Album “The Clearing” rein – ein Hochgenuss in hektischen Zeiten! Wir schätzen uns sehr glücklich dieses Juwel heute in den Player legen zu können, da Beth Tacular nach Veröffentlichung der ersten beiden Werke – von einer mysteriösen Krankheit verfolgt – dem Tod bereits sehr nahe stand. Umso mehr berührt es, wenn sie von den “besten und wichtigsten Momenten” ihres Lebens singen.

>> Zu allen Bildern von Bowerbirds im Lido

Bowerbirds im Internet:
Offizielle Homepage: www.bowerbirds.org
Facebook: www.facebook.com/bowerbirdsmusic

Schreib einen Kommentar