Suche

BLUENECK – Alle drei Alben zum freien Download

18. Mai 2012

BLUENECK begleiten wir eigentlich schon seit dem Beginn von RockZOOM vor fünf Jahren. Und sie begleiten uns. Vor allem an Faulehaut-Feiertagen, verregneten Sonntagen oder einfach nur während der ganz normalen Tagträumerei. Damit auch ihr kurzfristig in den Genuss von „zerbrechlich-schönen, leicht shoegazenen Post Rock (im weiteren, unverbrauchten Sinne!)“ kommen könnt, machen wir euch mal auf den freien Download der ersten drei Blueneck-Alben aufmerksam.

Diese Aktion geht nur noch bis zum Sonntag, also sputet euch. Auf längere Sicht sind euch natürlich die schön aufgemachten Platten empfohlen, die allesamt über Denovali Records, teilweise schon in der dritten Pressung, erhältlich sind.

Scars of the Midwest (2006)

Scars of the Midwest (2006)

The Fallen Host (2010)

The Fallen Host (2010)

Repetitions (2011)

Repetitions (2011)

Die fünf jungen Männer aus dem britischen Bristol bauen in ihren atmosphärischen Songs, die man am ehesten noch dem Post Rock zuordnen könnte, eine dünne Milchglasscheibe auf, die sie hin und wieder brachial auseinanderscheppern. Und das tun sie mit allerlei Hingabe. (Auszug aus dem RockZOOM-Interview vom 1. Mai 2010)

Wie der offiziellen Bandseite zu entnehmen ist, arbeiten Blueneck auch schon wieder auf Hochtouren fleißig an einem neuen Album, werden Ende diesen Jahres noch ein paar frische Tracks veröffentlichen und im Oktober wieder auf Europatour sein, die gekrönt werden soll von einem abschließenden Auftritt beim Denovali Swingfest.

Blueneck im Internet:
Homepage: blueneck.com
Facebook: facebook.com/BlueneckUK
Labelseite: denovali.com/blueneck/

Schreib einen Kommentar