Suche

Blackfield @ C-Club, Berlin | 10.02.2014

13. Februar 2014

  Blackfield @ C-Club, Berlin - 10.02.2014Der Brite Steven Wilson ist der unangefochtene König des Prog Rock. Er ist Frontmann von Porcupine Tree, unternimmt in regelmäßigen Abständen hochspannende Soloausflüge oder fokussiert sich auf allerhand andere Projekte. Zu eines der interessantesten gehört Blackfield! Zusammen mit dem wohl größten israelischen Rockmusiker Aviv Geffen gründete er 2001 dieses kooperative Bandprojekt: Erst vor kurzem veröffentlichten die beiden ihr neues Album „IV“ und vor ein paar Tagen schauten sie in Berlin für ein einziges Deutschland-Konzert vorbei.

Auch wenn viele wahrscheinlich davon ausgehen, dass Steven Wilson der Drahtzieher bei Blackfield ist, so muss man ganz klar betonen, dass Aviv Geffen sämtliche Songs im Alleingang komponiert und die Texte ausformuliert. Lediglich während des Endprozesses schreitet der Engländer ein. Er ist quasi für die Politur der Songs zuständig.

Auf der Bühne und das zeigte sich während ihrer Show im C-Club bewegen sich die beiden allerdings klar auf Augenhöhe, da sie sich abwechselnd für den Gesang verantwortlich zeichnen. Ihre Stimmen könnten nicht konträrer klingen und ergänzen sich deshalb auf herrliche Weise. Überhaupt schaut man ihnen einfach gerne auf die Finger und lauscht ihren Worten. Ein wenig vermisst man die visuellen Einsprengsel, aber nur weil man sie von Wilson selbst gewohnt ist. Was auf Platte stellenweise ein bisschen zu geschliffen daherkommt, wurde während ihres Konzertes herrlich aufgebrochen und endete stellenweise sogar in wuchtigen Gitarrenausbrücken einschließlich dem Erklimmen von Lautsprecherboxen.

>> Zu allen Bildern von Blackfield @ C-Club in Berlin

Blackfield im Internet
Homepage: www.blackfieldmusic.com
Facebook: www.facebook.com/pages/Blackfield

Schreib einen Kommentar