Suche

The Asteroids Galaxy Tour: Album, Single & Video

20. August 2014

The Asteroids Galaxy Tour: Album, Single & VideoThe Asteroids Galaxy Tour, die Band um die charmante Sängerin Mette Lindberg, werden am 12. September endlich ihr neues Album veröffentlichen. Es hört auf den Titel „Bring Us Together“ und beweist, dass Musik die Menschen zusammenbringt! Vorab präsentiert die Band mit „My Club“ eine neue Single, zu der ein quietschbuntes Video abgedreht wurde.

In vielerlei Hinsicht war der Weg zum dritten Album geprägt durch einen gewissen Grad an Turbulenzen. Mette Lindberg meint dazu:

You fall asleep in one country and wake up in another. You spend the majority of your life with the same people around you in close proximity, there is bound to be tension at times. I had a super busy PR schedule too, sometimes eight hours a day. Combine this with playing sold out shows at night, endless after parties, and travelling in and out of different time zones all the time, and you get this absurd state of constant ecstasy. Mixed with all the fun and excitement a weird sense of isolation sets in.

Nach zwei Jahren des Non-Stop-Tourens war es für Produzent und Multi-Instrumentalist Lars Iversen Lars und Mette Zeit, die Motoren abzuschalten. Sie legten den Laptop ins Regal und setzten sich an die Regler ihres eigenen Studios Rummet (The Space) in Vesterbro, einem Stadtteil von Kopenhagen. Sie brauchten etwas, um wieder zusammenzufinden und verbrachten beide viel Zeit miteinander – und weit weg von allem anderen. Rummet wurde das neue Zuhause für die nächsten Jahre. In dieser Zeit experimentierten sie, komponierten alle Songs fertig und nahmen sie schließlich auch auf. Was anfangs noch eine wilde Sammlung von Beats, Skizzen und Snippets war, wurde allmählich zu einem fein abgestimmten und in sich schlüssigen Album – eine Klangcollage einer Pop-Symphonie, zusammengesetzt aus tanzbaren Beats, abgefahrenen Synthesizern und hellen, neongrünen Pop-Hooks. Es ist der Klang wieder erwachter Inspiration, einer nie endenden Leidenschaft und der euphorischen Lust auf mehr.

Den Titelsong „Bring Us Together“ gibt es bei Soundcloud übrigens als kostenlosen Download. Einfach HIER klicken!

Tourdaten:
31.10.2014 – Atomic Café – München
06.11.2014 – FrannzClub – Berlin
12.11.2014 – Stadtgarten – Köln
13.11.2014 – Molotow – Hamburg

The Asteroids Galaxy Tour im Internet:
Homepage
Facebook

Schreib einen Kommentar